8. Sinfoniekonzert der Staatskapelle Dresden

9. Aug. 2021

Mozart Requiem mit Manfred Honeck

MOZART REQUIEM

Mit einem besonderen Programm kehrt Manfred Honeck an das Pult der Staatskapelle zurück. Im Mittelpunkt steht Mozarts berühmtes Requiem, weitere Höhepunkte seines sakralen Schaffens sowie die »Maurerische Trauermusik«, die der Freimaurer Mozart 1785 zum Gedenken an zwei Logenbrüder komponierte, ergänzen das unvollendet gebliebene geistliche Hauptwerk des Wieners. Um diese Werke errichtet Manfred Honeck einen literarisch-musikalischen Resonanzraum: Ulrich Tukur liest aus Gedichten der Nobelpreisträgerin Nelly Sachs, während Gregorianische Choräle auf die lange Tradition religiöser Vokalmusik verweisen.

Termine: 10., 11. April 2022
Semperoper

Dirigent: Manfred Honeck
Sopran: Nikola Hillebrand
Alt: Marie Henriette Reinhold
Tenor: Sebastian Kohlhepp
Bass: Mikhail Timoshenko

Sächsische Staatskapelle Dresden

FOLLOW

@

NIKOLAHILLEBRAND

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

More News