deutschlandfunk-gesang-und-harfe

Wenn sich der gewohnte Klang verschiebt, werden andere Feinheiten erkennbar: Statt mit Klavierbegleitung singt Nikola Hillebrand zur Harfe. So entdeckt man die Kunstlieder von Komponisten wie Schubert und Mozart bis zu Alban Berg völlig neu.

Am Mikrofon: Jonas Zerweck

deutschlandfunk-gesang-und-harfe